SANTO-Junior geht in die nächste Runde

Auch im Schuljahr 2016/17 beteiligt sich APE wieder am SANTO Junior-Projekt und bietet einigen Schülern der 9.Klasse des Karl-Ernst-Gymnasiums in Amorbach die Möglichkeit ein einwöchiges Praktikum im Betrieb zu absolvieren.

Am 15.11.2016 fand die Auftaktveranstaltung zum SANTO Junior-Projekt statt. APE nutzte die Auftaktveranstaltung um sich den interessierten Schülern vorzustellen, einen ersten Eindruck des Unternehmens zu vermitteln und Fragen der Schüler zu beantworten.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder ein Teil dieses Projektes sein zu dürfen und den Schülern die Möglichkeit zu bieten, erste Erfahrungen in der Berufswelt zu sammeln.

Erstmalig im Schuljahr 2012/13 wurde das mit der IHK Aschaffenburg erarbeitete Pilotprojekt „SANTO Junior" am Karl-Ernst-Gymnasium durchgeführt. Mit diesem Konzept pflegt die Schule den Kontakt zu Wirtschaftspartnern der Region, bedient die technische Seite der MINT-Förderung, ermöglicht ausgewählten Schülerinnen und Schülern der 9.Jahrgangsstufe eine gezielte individuelle Schärfung ihres MINT-Profils und weckt idealerweise das Interesse an MINT-Berufen.