Virtual und Augmented Reality

Immersion im industriellen Umfeld

Virtual Reality bietet völlig neuartige Möglichkeiten hinsichtlich Training und Service. Den Schulungsgegenstand zu erleben, als wäre man direkt vor Ort, mit ihm zu interagieren und auf diese Weise Handlungsabläufe virtuell zu erlernen, ist nur ein Ansatz, wie sich das Lernen künftig mit VR verändern wird. Wandeln wird sich auch der Service, wenn Experten aus dem Bürostuhl heraus per 360° Videostream den Techniker an der Maschine anleiten können. Wenn diesem dann noch relevante Informationen mittels Augmented Reality auf seiner Datenbrille angezeigt werden, entsteht ein Szenario, in dem Techniker und Experte effektiv und stressfrei Probleme beheben können. VR und AR sind „Enabler“ für das effiziente und menschengerechte Arbeiten der Zukunft.